DU willst in die WERBEBRANCHE, mit MEDIEN gestalten, zum FILM o. FERNSEHEN ?! KOMMUNIKATIONSDESIGN, WEBDESIGN, Spielzeugdesign, FOTOGRAFIE,Schmuckdesign, Modedesign oder INDUSTRIEDESIGN u.v.m studieren? KREATIV und frei arbeiten? DANN BEWIRB DICH JETZT für die NEUE Kunstklasse 2018!!!

Herzlich Willkommen

20180113 133b015

Digitale Medien erweitern das Kunstangebot

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
ab dem Schuljahr 2018/2019 ist die ERWEITERUNG unseres landesweit einzigartigen Spezialzweigs Bildende Kunst geplant!

Digitale Medien: Design, Film, Schnitt, Kameraführung, Doku/Stopmotion/Trickfilm, Soft- und Hardware-Entwicklung,Character Design, digitale Spieleentwicklung, Spielebox, Printprojekte, Corporate Identity, Webdesign, Arbeit mit Photoshop, Illustrator, Indesign u.v.m. halten Einzug und sollen neben der BILDENDEN KUNST – d.h. der kunstpraktischen Ausbildung in den Grundlagen der grafischen, malerischen, fotografischen und plastischen Gestaltung – professionell in einem

NEUEN Nachmittagskurs - "MEDIEN" angeboten werden!!!

Malerei, Grafik, Druckgrafik, Architektur, Design u.v.m. können dann mittels digitaler Medien projektorientiert
umgesetzt werden. Die Schülerinnen und Schüler unseres Spezialzweigs erhalten somit bundesweit die einmalige Chance einer digitalen und analogen oder modernen und tradierten Ausbildung als Grundlage der heute geforderten, kreativwirtschaftlichen Standards der designorientierten und multimedialen Fach- und Hochschulen des Landes.

Innovatives Denken und Handeln, produktive und rezeptive Bildkompetenz, die Orientierung in unserer medial bestimmten Gesellschaft, visuelle Kommunikation und ein bewusster sowie emanzipierter Umgang mit digitalen Medien stehen im Vordergrund heutiger Anforderungen an junge Menschen und stellen Grundbausteine und Schlüsselkompetenzen in der Spezialausbildung im Spezialzweig Bildende Kunst und Medien dar!

Der Besuch unseres Spezialzweigs ermöglicht:
- die Belegung eines Profilkurses im Kunstbereich (einmalig in Sachsen-Anhalt),
- die Möglichkeit, eine schriftliche oder mündliche Abiturprüfung im Fach Kunst abzulegen und
- sichert trotz dessen beim Bestehen den Erhalt eines allgemeingültigen Abiturs, welches zum Studium aller
Fachrichtungen befähigt.

Besuchen Sie uns
auf Facebook unter: @Burg.Gymnasium.Wettin
oder instagramm: #kunstambgw
oder auf dieser homepage: www.burg-gymnasiumwettin.de

Solltet IHR, Sollten SIE, Interesse haben, so steht EUCH und IHNEN das Kunstlehrer-Team für weitere Fragen und Infos zur Verfügung!

Einfach mal probieren und mitmachen und noch bis zum 7. Februar 2018 einen formlosen Antrag zur Teilnahme an der Eignungsprüfung einreichen!
(siehe dazu: www.burg-gymnasiumwettin.de/Bewerbung)
Es sind nur noch wenige Restplätze frei!